Wie wie ich dazu kam eine Reise mit dem einem Motorroller / Mofa von der Elbe Quelle bis zur Elbe Mündung zu unternehmen.

Bei meiner Ferienwohnungs-Vermietung hatte ich schon gelegentlich Gäste, die diese Tour von Schmilka bis nach Cuxhaven unternahmen. Dann bemühte ich immer wieder das Elbe Radweghandbuch um nähere Informationen.

Während meines Studiums unternahm der ASTA der Ingenieurschule in Hamburg eine Reise in die Tschechoslowakei. Diese Reise führte auch nach Spindlermühle. Wir fuhren damals mit unserem Bus bis etwa auf 900 m Höhe und wanderten dann von dort  bis zur Elbequelle. Ein Studienkollege und ich hielten uns zu lange dort auf. Das Wetter verschlechterte sich mit einer Sicht von weniger als 30 m. Uns brachten Landvermesser mit ihrem Motorrad zu unserem Bus, der dort schon lange auf uns wartete.

Diese beiden Erlebnisse waren mit entscheidend für die Planung meiner Reise. Dazu kam, dass ich mir in Polen in Gdank ( www.Skutercentrum.pl ) einen Motorroller gekauft hatte, um dort Ostpreußen mit Masuren zu erkunden.

Der Anschluss war gefasst. Die Planung der Reise konnte beginnen:

 

Top

Heinrich Ferienwohnungen Gerd Heinrich  | info@heinrich-fewo.de